Zu einer logarithmischen Musiktheorie

Die komplexen Töne, die in der ethnischen Musik der Schweiz verwendet werden, entsprechen der harmonischen Abfolge der Resonanzmoden von Wellenleitern. Diese Töne stellen sich als diskrete logarithmische Kurve dar. Die Abbildung auf positive ganze Zahlen ergibt eine andere Art der Nummerierung von Tonleitern, wie sie in der westlichen Musik üblich ist.

Weiterlesen

Alphornbauer – Franz Schüssele

Die Gelegenheit für dieses Portrait ergab sich anlässlich eines Auftritts von Frapepi am Uhuru Festival 2023. Unterwartet wurde es etwas chaotisch: Ein Sturm auf dem Weissenstein zerfetzte die Zelte der Festivalbesucher/innen, und noch während dem Konzert musste das Gelände evakuiert werden. Immerhin fanden wir für Interview und Testspiel eine halbwegs ruhige Scheune. Franz Schüssele ist ein Alphorn-Tausendsassa. Seine musikalische Karriere begann er als Posaunist in der klassischen Musik und im Jazz. Später interessierte er sich für die allemannische Volksmusik und

Weiterlesen

Alphornbauer – Silver & Brass

Brandi und Lindsey Jones sind meines Wissens das einzige Alphornbauer-Ehepaar der Welt. Sie kennnen sich schon seit der Schulzeit. Musikalisch gingen sie als untrennbares Duo den Weg über die Posaune zum Waldhorn. Lindsey beendete sein Studium vorzeitig und widemete sich ab 2013 mit seinem Unternehmen „Silver & Brass Musical Instruments“ in Nevada der Restauration von Blechblasinstrumenten. Brandi stieg vollzeit in das Geschäft ein, als es genügend Umsatz zu generieren begann, um die Lebenskosten des jungen Paares zu decken. Erst 2019

Weiterlesen